Das Allgäu Museum in Kempten

0

Allgäu Museum Kempten – Zeitreise durch’s Allgäu

Das Kornhaus ist über 300 Jahre alt und beherbergt mit dem Allgäu-Museum auch einen echten „Goldschatz“. Die ständigen Ausstellungen auf 6 Ebenen informieren über die Geschichte des Allgäus und der Stadt Kempten.
In den Führungen werden frühere Zeiten kompakt und lebendig verständlich gemacht und wertvolle, interessante und schöne Exponate aus dem Allgäu vorgestellt.

Auch unterschiedliche Allgäuer Dialekte können die Besucher anhören. Für Kinder gibt es einen eigenen Kinderpfad.

Adresse & Öffnungszeiten Allgäu Museum Kempten

Adresse Allgäu Museum Kempten:
Großer Kornhausplatz 1
D-87439 Kempten (Allgäu)
Tel. +49 (0) 831 / 5 40 21 20

Geöffnet
Ganzjährig, Dienstag – Sonntag, 10 – 16 Uhr

Weitere Informationen zum Allgäu Museum in Kempten

Führungen
Sonntag, 14 Uhr, ganzjährig

Themenführungen und Projekte auf Anfrage

  •  Stadtführung auf Frauenspuren
  • Das Allgäu-Museum: die ganze Vielfalt der Allgäuer Kultur
  • Biedermeier: Zeit des Friedens und der Romantik
  • Handwerk in alter Zeit: Von Beinringlern, Haftelmachern und Fingerhütern
  • Allgäuer Kräutertag
  • Fantasierot und Traumblau (Kinder-Kunstprojekt)

Treffpunkt Führungen: Museumseingang (Café Arte, Museumsshop)

Dauer: ca. 1 ½ Stunden

Kosten
Führung So., 14 Uhr, kostenlos
Eintritt 4 € regulär

Gruppenführungen
50 € pro Gruppe + Eintritt
(max. 30 Personen pro Gruppe)

Info & Anmeldung
Tel. +49 (0) 831 / 25 25 – 369

Video Allgäu Museum Kempten

Bilder Allgäu Museum Kempten

90%
90%
Bewertung

Allgäu Museum Kempten - im barocken Zentrum von Kempten liegt das Allgäu-Museum. Hier sind die schönsten Originale aus der Allgäuer Geschichte ausgestellt: Kunst, Handwerk, Spielzeug, Kostüme sowie Zeugnisse der Volksfrömmigkeit.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

Kommentare